Das neue GENUSS ist da!

Ein Artikel von Angelika Kraft | 26.11.2019 - 10:54

Es weihnachtelt schon sehr! Weihnachten naht – und somit die kulinarisch gehaltvollsten Tage des Jahres. Wir sind überzeugt, dass man dem den köstlichen pikanten und süßen Festtagsgerichten der diesjährigen Weihnachtsausgabe kaum widerstehen kann…! Eine Rezeptstrecke, bei der einem das Wasser im Mund zusammenläuft und noch gaaanz viel mehr haben wir in die Weihnachtsausgabe von GENUSS gepackt.

Sie kamen an ein Häuschen ...
Was gibt es schöneres in der Winterzeit als die Märchen der Brüder Grimm oder von Wilhelm Busch? Hänsel & Gretel, Max und Moritz oder Aschenputtel verzaubern seit Jahrhunderten Jung und Alt mit ihren magischen Handlungen. Nachdem wir Ihnen diese Märchen hier nicht vorlesen können, haben wir uns entschieden, diese einfach nachzukochen. Dabei kochen wir für Sie auch dieses Mal selbst und frisch – damit wie immer alles gelingt und schmeckt.

Mehr als ein Wermutstropfen
Die Wirkung von Wermut als geschmacks- und verdauungsförderndes Kraut ist schon seit Jahrtausenden bekannt. Erste Nachweise finden sich in China, aber auch in unseren Breiten entdeckt man bereits bei Hildegard von Bingen im 12. Jahrhundert Gewürzweine und –biere, bei denen Wermut eingesetzt wurde.

Bierfahrt in den Norden
Weltweit gibt es drei Brauereien, die man Budweiser nennt. Zwei davon sind in der böhmischen Stadt Budweis, eine davon in den USA ansässig. Sowohl das Budweiser Bürgerbräu in Tschechien als auch Budweiser in den USA gehören heute zu Anheuser-Busch.

Hier geht es zum GENUSS.vollen Aboshop!