Platz 2 - GENUSS.TROPHY 2020 | VIEVINUM

Grüner Veltliner Haid Weinviertel DAC

Ein Artikel von Redaktion | 10.06.2020 - 00:15
Weingut R&A Pfaffl_GV-haid_Web.jpg

© Weingut R&A Pfaffl

Schwerer Lössboden auf felsigem Untergrund gibt dem Grünen Veltliner Haid Frucht und Fülle. Strahlendes Gelb, eine schöne Prise Pfeffer, abgerundet von Mandarine und Orange, ein knackiger, saftiger Körper macht Lust auf mehr, animierender Abgang.

Ein wunderschöner Essensbegleiter, passt genial zu deftigem Schweinsbraten, aber auch zu feinen Fischgerichten und Salaten!

Über das Weingut R&A Pfaffl

Pfaffl steht für kontinuierlich hohe Qualität. Das war unter Roman Pfaffls Rigide so und daran hat sich auch mit der nächsten Generation nichts geändert. Kein Wunder. Roman Josef Pfaffl steht seinem Vater in Sachen Qualitätsstreben und Innovationsbereitschaft in Nichts nach. Das Weingut ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus für seine Bemühungen um die Paradesorte Grüner Veltliner bekannt. Doch auch die Rieslinge, Chardonnays, Zweigelts und St. Laurents mit der weißen Raute heimsen zu Hauf Prämierungen ein. Das führte nun zu einer besonderen Ehre: Das US-amerikanische Magazin „Wine Enthusiast“ verlieh dem Weingut als erstem östereichischem Weingut den Wine Star Award als „Europäisches Weingut des Jahres“.

Informationen unter: www.pfaffl.at