Caipirinha-Torte

Ein Artikel von Christa Schmedes: „Kühlschranktorten" | 18.08.2015 - 00:00
14399053722459.jpg

© GU-Verlag

1 Torte

150 g Löffelbiskuits
(zerbröselt)
125 g Butter
400 g Crème
fraîche
4 Limetten
3 EL Zuckerrohrschnaps
4 EL Gelatinepulver
100 g Puderzucker
400 g Obers
(geschlagen)
30 g Pistazien
(gehackt)

Für den Boden Biskuits und zerlassene Butter verkneten, in eine Tortenform drücken. Für den Belag Crème fraîche mit der Schale von zwei Limetten, dem Saft von drei Limetten, Zuckerrohrschnaps, Gelatinepulver, Zucker und geschlagenes Obers verrühren. Die Creme auf dem Tortenboden verteilen und drei Stunden kalt stellen. Die übrige Limette in sehr dünne, halbe Scheiben schneiden und auf der Torte verteilen. Den Tortenrand mit den Pistazien verzieren.