Garten Eden

Ein Artikel von Johannes Grohs | 29.06.2015 - 13:16

Die Wiener Brauerei Brew Age präsentiert aktuell ihr Jahrgangssommerbier mit Holunderblüten, in stark limitierter Auflage.

GARTEN EDEN, Kostnotiz von Diplom Biersommelier Johannes Grohs:

143557682593.jpg

© Grohs

In hellem Goldgelb mit leichter Trübung präsentiert sich das Sommerbier von Brew Age. Wenn sich der Schaum nach kurzer Zeit gelegt hat, dominiert der Duft von Holunderblüten neben ein wenig Malzaroma. Die Blüte tritt jedoch nicht wie gewohnt, als typisches Aroma von Holunderblütensirup auf, sondern natürlicher, so wie wenn man an der frischen Pflanze schnuppert.
Im Antrunk sehr schlank und trocken gehalten, balancieren Malz, Hopfen und Holundernoten sich bei milder Rezenz aus, wenngleich der Holunder leicht überwiegt. Begleitet wird die Blüte von einer grasigen Hopfennote und auch Bittere wird wahrnehmbar.
Dem eher Sommertypisch kurzen Abgang hängt die würzige, kräuterige Bittere leicht nach.

Brew Age
Biername: Garten Eden
Bierstil: Helles Lager mit Holunderblüten
Stammwürze: 11,2°P
Bittere: 20 IBU
Alkohol: 4,6 % Vol.
www.brewage.at

Erhältlich:
Beer Store Vienna
Wilhelmstraße 23 , 1120 Wien
welcome@beerstorevienna.at
www.beerstorevienna.at
www.facebook.com/beerstorevienna