Das war die GENUSS.wein.pur Trophy Weinvielfalt.NÖ 2019

Ein Artikel von Redaktion | 18.09.2019 - 19:00

Die 11. Trophy-Verleihung „Weinvielfalt.Niederösterreich“ ging am Donnerstag, 12. September 2019, im Casino Baden erfolgreich und unter großem Publikumsinteresse über die Bühne. Die „Weinvielfalt.Niederösterreich“ ist eine gemeinsame Veranstaltung der Landwirtschaftskammer Niederösterreich, des Weinbauverbandes Niederösterreich unter Leitung ihres Geschäftsführers DI Konrad Hackl und des GENUSS.Magazins.

Gemischter Satz, Neuburger, Zierfandler & Rotgipfler, St. Laurent, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Syrah & Rote Cuvées: In diesen fünf Kategorien wurden niederösterreichische Top-Winzer mit je einer GENUSS.wein.pur-Trophy ausgezeichnet.

In Anwesenheit des Verlagsleiters AV-Medien DI Winfried Eberl und moderiert von Alexander Lupersböck (GENUSS.Ressortleiter Wein) wurden die eigens angefertigten und gravierten Trophäen aus dem Hause Schott-Zwiesel von namhaften Ehrengästen (Vertreter aus Landespolitik und der Kooperationspartner) an die Trophy-Sieger bzw. deren Vertreter überreicht, tatkräftig unterstützt von der Niederösterreichischen Vize-Weinkönigin Victoria Medved:

_DSC2616.jpg

© Marlis Radler

Wilfried Bauer, Weingut Norbert Bauer, Weinviertel
2018 Mischsatz vom Alten Weingarten (91 P.)

Otto Auer, Vizepräsident der NÖ Landwirtschaftskammer: „Gemischter Satz ist eine Rückkehr zu den Ursprüngen des Weinbaues und ein Symbol für die Vielfalt, die Wein zu bieten hat.“

Friedrich Rixinger, Weingut Rixinger, Wachau
2018 Neuburger Ried Kalkofen Smaragd (92 P.)

ÖKR Franz Backknecht, Präsident des NÖ Weinbauverbandes: „Der Jahrgang 2019 wird sich in die Reihe der großen „9er“-Jahrgänge einreihen“

Hans Gisperg, Burgundermacher Weingut Johann Gisperg, Thermenregion
2017 St. Laurent Reserve (93 P.)

ÖKR Josef Balber, Abgeordneter zum NÖ Landtag: „Die Thermenregion bietet eine besondere Vielfalt an heimischen und nur hier anzutreffenden Rebsorten“

Mag. Thomas Klinger, Weingut Bründlmayer, Kamptal
2015 Cabernet Franc & Merlot „Willi & Vincent“ (93 P.)

Mag. Bernhard Lackner, Vorstandsdirektor der Niederösterreichischen Versicherung: „Die trockenen Sommer stellen besondere Herausforderungen dar, bei deren Bewältigung wir die Winzer unterstützen“

Florian Alphart, Weingut Alphart, Thermenregion
2017 Rotgipfler Ried Rodauner TS (94 P.)

Alexander Frantes, Direktor Casino Baden: „Ich freue mich als Gastgeber vieler Weinveranstaltungen, die Weine der Thermenregion besser kennen zu lernen.“
Martin Marchart, Vertreter von Müller Glas beschloss die Trophy-Übergabe mit einem Tipp an alle Winzer: „Glasflaschen als Verpackungsmaterial sind voll im Trend, daher bitten wir unsere Partner, rechtzeitig zu bestellen, um alle Wünsche erfüllen zu können“

Im Anschluss an die Trophy-Verleihung wurde die Niederösterreichische Weinvielfalt natürlich ausgiebig verkostet und es gab Gelegenheit für anregende (Fach)Gespräche mit den anwesenden Winzern. Von allen Gästen, aber auch von den teilnehmenden Winzern wurde die Vielfältigkeit der zu verkostenden Weine und die mediale Aufmerksamkeit, die diese durch die Veranstaltung „Weinvielfalt.Niederösterreich“ bekommen, gelobt.

Alle anwesenden Top-Winzer:

Weingut Norbert Bauer (Jetzelsdorf, Weinviertel)
Weingut Rixinger (Spitz/Donau, Wachau)
Weingut Alphart (Traiskirchen, Thermenregion)
Burgundermacher Weingut Johann Gisperg (Teesdorf, Thermenregion)
Weingut Bründlmayer (Langenlois, Kamptal), Weingut Ludwig Ehn (Langenlois, Kamptal)
Weingut Harald Zierer (Gumpoldskirchen, Thermenregion)
Weingut Schneeweis (Spitz/Donau, Wachau)
Weingut Hofstätter (Spitz/Donau, Wachau), Weingut Christian Schabl (Gumpoldskirchen, Thermenregion)
Weingut Christian Schabl (Gumpoldskirchen, Thermenregion)
Weinbau & Heurigen Georg Sommerbauer (Perchtoldsdorf, Thermenregion)
Weingut Biegler (Gumpoldskirchen, Thermenregion)
Weingut Fred Loimer (Langenlois, Kamptal-Thermenregion)
Weingut Drexler-Leeb (Perchtoldsdorf, Thermenregion)
Stift Klosterneuburg (Klosterneuburg, Wagram-Wien-Thermenregion)
Weingut R&A Pfaffl (Stetten, Weinviertel)
Weingut Mang Hermengild (Weißenkirchen, Wachau)
Weingut Eichberger (Eibesbrunn, Weinviertel)
Weingut Hecher (Sooß, Thermenregion)
Weingut Schwertführer 47er (Sooß, Thermenregion)
Weingut Lukas Markowitsch (Göttlesbrunn, Carnuntum)

Das Team der GENUSS.wein.pur Trophy bedankt sich sehr herzlich bei allen teilnehmenden Winzern, den Kooperationspartnern und dem Casino Baden für eine gelungene Veranstaltung!

Vorschau

Die nächste GENUSS.wein.pur Trophy findet am Donnerstag, 7. November 2019, ab 18 Uhr, im Casino Baden statt. Ausgezezeichnet und verkostet werden diesmal: Grüner Veltliner, Riesling, Rotweincuvées und Sekt

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!